Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Analoge Einbaumessgeräte von DEUTA

Instrumente für jedes Einsatzgebiet und Spezial-Anfertigungen

Analoge Anzeigegeräte von DEUTA haben sich über Jahrzehnte als Einbauinstrumente in verschiedensten Einsatzgebieten bewährt. Unser Lieferprogramm umfasst runde (ENG) und quadratische Instrumente (EQG) mit 240°-Skala sowie viele Sondergeräte, wie z. B. Anzeiger mit Schrittmotor (ESG).  Die komplette Palette an Einbauinstrumenten entspricht in den Einbauabmessungen weitgehend DIN 75501.

Analogmessgeräte mit vielfältigen Zusatzoptionen

Die Palette der DEUTA Anzeigegeräte wird ergänzt um Sonderinstrumente wie Doppelmessgeräte (EGS) mit verschiedensten Zusatzoptionen. So sind runde Doppelinstrumente in den Abmessungen 100 mm und 130 mm sowie quadratische Doppelinstrumente in der Abmessung 96 x 96 mm verfügbar. Ebenfalls im Lieferprogramm: ein Doppelanzeiger mit nebeneinander angeordneten Messwerken (EGS6, 96 x 192 mm).

Baukasten-Konzept für maßgeschneiderte Anzeiger

Gut zu wissen: Da analoge Anzeigegeräte von DEUTA als Baukasten konzipiert sind, ist es möglich, annähernd jede kundenspezifische Ausführung herzustellen. Dies gilt für:

  • Eingangsgröße (Strom/Spannung, AC/DC) 
  • Beleuchtung (Glühlampe oder LED)
  • Farbgebung (Skala, Zeiger, Bedruckung)
  • Skalenteilung 
  • Mehrfachmessbereiche
  • Nachtleuchtfarbe
  • Erhöhte Klassengenauigkeit (bis 1 %)
  • Messwerkmodifikationen
  • Zusatzfunktionen (Zähler) 
  • Firmenlogos

Analoge Einbaumessgeräte von DEUTA erfüllen unter anderem folgende Standards:

  • EN 50155 (Eisenbahnnorm) 
  • EN 61373 (Vibration) 
  • EN 60051 (Genauigkeit)
  • EN 50121 (EMV)