Leiter/in für den Bereich IT


(m/w/d)

Für unser Werk in Bergisch Gladbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für 24 Monate befristet oder unbefristet eine/n Leiter/in für den Bereich IT (m/w/d)
Wir sind als ein weltweit bekanntes mittelständisches Unternehmen Zulieferer der Schienenfahrzeug- und Verkehrsindustrie und seit über 100 Jahren ein Schlüssellieferant von Geschwindigkeitsmesstechnik und Odometrie. Unser Schwerpunkt liegt im Bereich eingebetteter Rechnersysteme für Aufgaben in der Zugsicherung und modernen automatischen Zugkontrolle. Den wachsenden Anforderungen an Funktion, Verfügbarkeit und Sicherheit begegnen wir mit innovativen und anspruchsvollen Systemlösungen.

Stellenprofil:
  • Sie verantworten die Weiterentwicklung der Abteilung und gewährleisten einen reibungslosen Ablauf 
  • Eigenverantwortliche Steuerung und Koordination von Projekten 
  • Schnittstellenfunktion zu allen relevanten Unternehmen der Gruppe 
  • Berichterstattung an die Geschäftsführung 
  • Bearbeitung aller IT-relevanten Fragestellungen im Hard- und Softwarebereich vor Ort 
  • Administration und Support von Clients und Servern
  • Installation und Konfiguration von Hard- und Softwarekomponenten
  • Störungsanalyse und Störungsbehebung
  • Wartung der Hardware und der dazugehörigen Peripherie
  • Telefonische Anwenderbetreuung bei Hard- und Softwareproblemen
  • Exchange Server Management
  • Administration Intranet und Firewall, MS-Terminalserver
  • Windows NT Netzwerk-Administration sowie Client Help Desk
  • Installation von Anwender-Software
  • VM Ware
Qualifikation/Anforderungsprofil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Erfahrung 
  • Durch analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sind Sie in der Lage komplexe Prozesse schnell zu erfassen und zu optimieren 
  • Kommunikationsfähigkeit, unternehmerisches Denken, Eigeninitiative, ein hohes Maß an Teamfähigkeit sowie ein souveränes Auftreten runden Ihr Profil ab 
  • Fundierte Kenntnisse im Betrieb von Windows-Servern, MS XP & MS 7, MS Exchange, MS Office, IT Security 
  • Know-how in den Bereichen Netzwerkkontrolle, Server- Virtualisierung (VMware, Hyper-V) 
  • Kenntnisse in der Einrichtung und Verwaltung von VPNVerbindungen 
  • Einsatzbereitschaft, Motivation und Dienstleistungsorientierung 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
DEUTA Benefits:
  • International tätiges Unternehmen 
  • Nachhaltig zukunftsweisende Technologien (Marktführer im Segment Sichere Anzeigen) 
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung 
  • Persönliche Geschäftsbeziehung zu unseren Kunden
  • Individuelle Qualifizierungsmaßnahmen nach Bedarf 
  • Ökologisch ausgerichtete Produktion nach DIN EN ISO 14001:2015
  • Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie NRW 
  • Hoch motivierte Teams mit einem offenen Kommunikationsstil 
  • Flache Hierarchien 
  • Kurze Entscheidungswege 
  • Führungsstil mit offenen Türen 
  • Sehr gute ÖPNV-Anbindung 
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten 
  • Familiäres Betriebsklima
Werden Sie Teil unseres Teams!
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe Ihrer Entgeltvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.
Ihre Ansprechpartnerin steht Ihnen bei Fragen per E-Mail oder
Telefon gerne zur Verfügung.
DEUTA - Sachbearbeiter Technische Koordination

DEUTA-WERKE GmbH

Personalabteilung, z. Hd. Frau Monika Barkhoff 
Paffrather Straße 140
51465 Bergisch Gladbach

Tel.: +49 (0) 2202 958-128
monika.barkhoff@deuta.de