RAM Ingenieur (m/w/d)


DEUTA - Nachhaltig Innovativ seit 1905

Für unser Werk in Bergisch Gladbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Bereich RAMS-Lifecycle-Management eine(n) RAM Ingenieur (m/w/d)
Wir sind als ein weltweit bekanntes mittelständisches Unternehmen Zulieferer der Schienenfahrzeug- und Verkehrsindustrie und seit über 100 Jahren ein Schlüssellieferant von Geschwindigkeitsmesstechnik und Odometrie. Unser Schwerpunkt liegt im Bereich eingebetteter Rechnersysteme für Aufgaben in der Zugsicherung und modernen automatischen Zugkontrolle. Den wachsenden Anforderungen an Funktion, Verfügbarkeit und Sicherheit begegnen wir mit innovativen und anspruchsvollen Systemlösungen.
Stellenprofil:
  • Koordinierung aller erforderlichen projektbezogenen RAM Aktivitäten nach DIN EN 50126 
  • Erstellen von RAM Analysen (u. a. MTBF) gemäß aktueller Standards 
  • Erstellen von LCC Dokumenten 
  • Analyse von Fehlermöglichkeiten durch FTA, FME(C)A und deren Auswertung hinsichtlich der Einhaltung zulässiger Risikoraten
  • Mitwirkung bei Funktionsdiagrammen, Definition und Beschreibung der sicherheitsbezogenen Funktionen
  • Erstellung von Analysen zur Zuverlässigkeit (MTBF)
Qualifikation/Anforderungsprofil:
  • Abgeschlossenes Studium als Physiker, Mathematiker, Elektrotechnik oder Informationstechnik (Uni, FH, BA) oder gleichwertige Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich RAM sowie Kenntnis der geltenden Richtlinien und Bestimmungen des Bahnbereichs
  • Erfahrungen in der Erstellung von Fehlerbäumen und der Durchführung von FMECA 
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und gutes fachliches und sachliches Durchsetzungsvermögen 
  • Gute analytische Fähigkeiten bei der Bewertung von Systemen in Bezug auf Zuverlässigkeit
  • Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
DEUTA Benefits:
  • International tätiges Unternehmen 
  • Nachhaltig zukunftsweisende Technologien (Marktführer im Segment Sichere Anzeigen) 
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung 
  • Persönliche Geschäftsbeziehung zu unseren Kunden
  • Individuelle Qualifizierungsmaßnahmen nach Bedarf 
  • Ökologisch ausgerichtete Produktion nach DIN EN ISO14001:2015
  • Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie NRW 
  • Hoch motivierte Teams mit einem offenen Kommunikationsstil 
  • Flache Hierarchien 
  • Kurze Entscheidungswege 
  • Führungsstil mit offenen Türen 
  • Sehr gute ÖPNV-Anbindung 
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten 
  • Familiäres Betriebsklima
Werden Sie Teil unseres Teams!
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe Ihrer Entgeltvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.
Ihre Ansprechpartnerin steht Ihnen bei Fragen per E-Mail oder
Telefon gerne zur Verfügung.
Ansprechpartner - DEUTA

DEUTA-WERKE GmbH

Personalabteilung, z. Hd. Frau Verena Dittmar 
Paffrather Straße 140
51465 Bergisch Gladbach

Tel.: +49 2202 958-155
verena5e847ce669ed452193f5857dcf5d824e.dittmar@09feabe3152e46e096b9d0b47f0b80a1deuta.de