Duales Studium bei DEUTA Maschinenbau

Bachelor of Engineering (B.Eng.) Maschinenbau 


Fachrichtung Konstruktion & Entwicklung 
Duales Studium an der DHBW Mannheim.
Seit 2001 bietet DEUTA Abiturientinnen und Abiturienten im Rahmen des dualen Studiums eine solide akademische Ausbildung kombiniert mit praktischen Erfahrungen. Theorie und Praxis wechseln sich im Dreimonatsrhythmus systematisch ab und bauen logisch aufeinander auf.
B.Eng. Maschinenbau - Fachrichtung Konstruktion & Entwicklung
Fast alles, das uns umgibt, wird von Ingenieuren gemacht. Es existiert kaum ein Produkt, das nicht maschinell gefertigt wird. Maschinen gestalten unsere Lebenswelt. Konstruiert und entwickelt, produziert und immer weiter optimiert werden sie von Ingenieurinnen und -ingenieuren des Maschinenbaus.

Während des dreijährigen Studiums sind die Studierenden bei DEUTA angestellt. Im praktischen Teil werden Sie in spannende Projekte eingebunden, die immer auch einen Praxisbezug haben. Unsere flachen Hierarchien ermöglichen den direkten Austausch mit den Entwicklungsabteilungen.
Sie erhalten einen Ausbildungsvertrag mit einer attraktiven Ausbildungsvergütung. Dadurch sind Sie finanziell abgesichert und können sich voll und ganz auf das Studium konzentrieren.

Ihre theoretische Ausbildung (50 % der gesamten Ausbildungs-zeit) findet im dreimonatigen Wechsel an der dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim statt. Die DHBW Mannheim bietet ein attraktives Studienkonzept, das sich an den realen Bedingungen und Anforderungen des Arbeitsmarktes und der Unternehmen orientiert.
Frederike Fechner
Studiengang Informatik
Markus Barkhorn
Studiengang Informatik
Pascal Spaniol
Studiengang Elektrotechnik
Studieninhalte:
  • Konstruktionslehre
  • Technische Mechanik
  • Festigkeitslehre
  • Werkstoffkunde
  • Fertigungstechnik
  • Thermodynamik
  • Strömungslehre
  • Management
Absolventinnen und Absolventen der Studienrichtung Konstruktion und Entwicklung bestimmen über den gesamten Lebensweg eines Produkts. Ihre Ideen entscheiden darüber, wie attraktiv ein Produkt für den Markt wird. Sie beeinflussen die Gestalt von Produkten und geben vor, auf welche Weise ein Großteil der Ausgaben eingesetzt wird.

Weitere Informationen zum Studium erhalten Sie auf der Internetseite der Dualen Hochschule Baden-Würtemberg Mannheim: http://www.mb.dhbw-mannheim.de/mb-konstruktion-und-entwicklung.html
Anforderungsprofil:
  • Abitur
  • Gute Kenntnisse der Naturwissenschaften & Mathematik
  • Gute Sprach- & Kommunikationsfähigkeit
  • Breites Interesse
  • Erfahrung im Umgang mit Computern sind vorteilhaft
DEUTA Benefits:
  • International tätiges Unternehmen 
  • Nachhaltig zukunftsweisende Technologien (Marktführer im Segment Sichere Anzeigen) 
  • Ökologisch ausgerichtete Produktion nach ISO 14001:2004
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Hoch motivierte Teams mit einem offenen Kommunikationsstil 
  • Flache Hierarchien 
  • Kurze Entscheidungswege 
  • Führungsstil mit offenen Türen 
  • Sehr gute ÖPNV-Anbindung
Ihre Ansprechpartnerin steht Ihnen bei Fragen per E-Mail oder
Telefon gerne zur Verfügung.
Claudia Christ - DEUTA

DEUTA-WERKE GmbH

Personalabteilung, z. Hd. Monika Barkhoff
Paffrather Straße 140
51465 Bergisch Gladbach

Tel.: +49 (0) 2202958-128
monika70bedf8886ff4224abf532ef0a0872cf.barkhoff@85e95d814b9f4ec48334923c29c3f47adeuta.de