Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Risikoanalysen, Systementwürfe, Integrationstests

Wir unterstützen Sie gerne

Im Rahmen einer SIL-Zertifizierung bietet DEUTA umfassende Unterstützung an.  Auf Wunsch übernehmen wir auch die Kommunikation mit dem Systemgutachter. 

Unsere Kunden können auf die Erfahrung und Präzision von DEUTA bauen – das spart Zeit und Geld bei der Fahrzeugbegutachtung bei Verwendung eines SIL-zertifizierten DEUTA Safety Systems. Unsere Dienstleistungen im Rahmen einer SIL-Zertifizierung eines DEUTA Safety Systems können folgende Aspekte umfassen: 

Unsere Dienstleistungen für SIL-Zertifizierungen umfasst:

  • Risikoanalysen und Festlegungen der notwendigen Safety Integrity Level in unterschiedlichen Sicherheitsfunktionen z. B.:
    • sichere Geschwindigkeitsermittlung 
    • SiFa (Sicherheitsfahrschaltung) 
    • Stillstandserkennung 
    • Rückrollschutz 
    • Geschwindigkeitsüberwachung 
    • Übermittlung der sicheren Geschwindigkeit an andere Systeme im Fahrzeug 
    • analoge Geschwindigkeitsanzeige
  • Systementwürfe mit betriebsbewährten oder neu zu entwickelnden DEUTA-Komponenten in Abhängigkeit vom geforderten Safety Integrity Level der unterschiedlichen Sicherheitsfunktionen
  • Integrationstests und Anfertigung der notwendigen SIL-Dokumentation, als Vorbereitung für das Gutachten
  • Management von Obsoleszenzprozessen inklusive Assimilationen des Gutachtens oder Neuzertifizierungen